Bibliotheksgespräch über die Wiederbelebung der Salonkultur

Frisch ins neue Jahr gelangt, hat mich Gunnar Sohn am Dienstag, den 05. Januar 2016, zu der Wiederbelebung der Salonkultur, die Rolle digitaler Medien und das Projekt „Streaming Egos“ befragt.

Gunnar Sohn wird auch auf der Convention zu digitalen Identitäten (vom 16.-17. Januar 2016 in Düsseldorf, Details zum Programm hier) die Sessions, Performances und den „echten“ Salon um 17 Uhr live übertragen. Hier kann man sie im Livestreaming am Samstag, den 16, Januar ein- und nachsehen: http://blog.goethe.de/streamingegos/archives/196-Liveuebertragungen-am-16.-Januar-2016.html

Ein Gedanke zu „Bibliotheksgespräch über die Wiederbelebung der Salonkultur

  1. […] Har­ter Cut im Thema. Um was ganz an­de­res geht es ak­tu­ell beim Goe­the Sa­lon: Ist die Sa­lon­kul­tur ver­gan­ge­ner Zei­ten etwa wie­der im Kom­men? Gun­nar Sohn gibt in dem Stream ein paar Aus­künfte. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *